Auswahl:
Suchbegriff:
Datum:
Anzeigen: pro Seite von 36
April 2020
Wir feiern Ostern online
Ihr konntet an Ostern nicht in die Kirche? Unsere Online-Andacht lädt ein zum Mitfeiern des ältesten und wichtigsten christlichen Jahresfests.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Café Abraham in der Atempause
Düsseldorf: Café Atempause, Uni-Gebäude 25.23 (neben dem AStA)
Düsseldorfer Tag des Teilens
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
ESG Frühstück
Zweimal im Monat starten wir in die Woche mit einem leckeren Frühstück, damit ihr gestärkt zur Vorlesung kommt - mit einem meditativen Abschluss gegen 10 Uhr.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Semestereröffnungsottesdienst mit Abendmahl
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Mai 2020
Gemeindeabend
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Bollywood Night
Lasst euch vom Charme Bollywoods verzaubern und genießt den Abend der kulturellen Begegnung mit dem Land Indien.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
ESG Frühstück
Zweimal im Monat starten wir in die Woche mit einem leckeren Frühstück, damit ihr gestärkt zur Vorlesung kommt - mit einem meditativen Abschluss gegen 10 Uhr.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
KHG Länderabend Schweden
Düsseldorf: KHG Düsseldorf
Gemeindeabend: Erfahrungsbericht Brasilien
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Himmelblau – eine Miniandacht
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Ausflug zum Schloss Drachenburg (Königswinter)
Abfahrt ab Hbf

Königswinter: Königswinter
ESG Frühstück
Zweimal im Monat starten wir in die Woche mit einem leckeren Frühstück, damit ihr gestärkt zur Vorlesung kommt - mit einem meditativen Abschluss gegen 10 Uhr.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Diversity Café
Heute beginnt an der HHU die Diversity-Woche. Wir feiern Vielfalt in unserem Café. Lasst euch überraschen!

Düsseldorf: Café Atempause, Uni-Gebäude 25.23 (neben dem AStA)
Diversity Tag
Düsseldorf: Heinrich-Heine-Universität
Gemeindeabend mit der KHG: Grillandacht
Wir haben die KHG zu Gast und feiern Vielfalt mit einer Andacht im Garten und einem Grillfest mit Stockbrot.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Juni 2020
Die KHG präsentiert: „Brazilian cocktails“
Die KHG lädt uns ein, denn Thalita mixt Cocktails!

Düsseldorf: KHG Düsseldorf
Hochschulinformationstag HHU
Düsseldorf: Heinrich-Heine-Universität
Nachtwanderung mit Moni
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
ESG Frühstück on Tour
Düsseldorf: Café Atempause, Uni-Gebäude 25.23 (neben dem AStA)
Nachhaltigkeitsmesse
Düsseldorf: Heinrich-Heine-Universität
Gemeindeabend
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Gemeindeabend: Zu Gast bei KHG
Die KHG lädt uns zu einem Beertasting ein.

Düsseldorf: KHG Düsseldorf
Café Abraham goes Barbecue
Düsseldorf: Café Atempause, Uni-Gebäude 25.23 (neben dem AStA)
ESG Frühstück
Zweimal im Monat starten wir in die Woche mit einem leckeren Frühstück, damit ihr gestärkt zur Vorlesung kommt - mit einem meditativen Abschluss gegen 10 Uhr.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Gemeindeabend: Jammen mit Michael und Tomoki
Heute gibt es beim Gemeindeabend etwas auf die Ohren! Mitmachen könnt ihr natürlich auch.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Verabschiedung von Pfarrer Hünten
Düsseldorf: KHG Düsseldorf
Gemeindeabend
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Juli 2020
Gemeindeabend
Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Gemeindeabend: Punjabistyletanz mit Haroon
Heute wird getanzt. Haroon zeigt uns den Punjabi-Stil.

Düsseldorf: ESG Düsseldorf
Musikalische Unterhaltung mit Maria
Düsseldorf: ESG Düsseldorf

Regelmäßige Veranstaltungen

Evangelische Liturgik für Studierende der Kirchenmusik

Freitag, 9:30 – 11:30 (14-tägig)
RSH, Institut für Kirchenmusik, Graf-Recke-Str. 209
Als KirchenmusikerIn bin ich für das Gelingen gottesdienstlicher Feiern mitverantwortlich. Aber was steckt eigentlich dahinter? Woraus besteht ein evangelischer Gottesdienst? Welche liturgischen Formen gibt es? Welche Rolle spielt die Musik im Gottesdienst? In welchem Verhältnis steht sie zur Predigt?

Theologische Grundlagen für Studierende der Kirchenmusik

Freitag, 9:30 – 11:30 (14-tägig)
RSH, Institut für Kirchenmusik, Graf-Recke-Str. 209
Was muss ich als KirchenmusikerIn über die Bibel wissen (Entstehung, Aufbau, Auslegung)? Welche theologischen Begriffe muss ich kennen, um eigenverantwortlich arbeiten zu können und kirchenmusikalische Fehlgriffe zu vermeiden?